Wärme- und Feuchteschutzgutachten

Analyse von Bauteilen oder Anschlussdetails hinsichtlich der bauphysikalischen Randbedingungen.

– Lokalisieren von Wärmebrücken (in Verbindung mit der Thermografietechnik)
– Überprüfungen von Konstruktionsdetails hinsichtlich der Taupunktgefahr
– Ausarbeiten von Lösungsvorschlägen

         

Top